Monte Llano/Dominikanische Republik

www.spanishcourses.info
Info - Länder, Städte, Spanisch-Sprachschulen: Spanien

Monte Llano/Dominikanische Republik

www.spanishcourses.info
Info - Länder, Städte, Spanisch-Sprachschulen: Spanien
luto
 
 Startseite
 
 spanishcourses.info kontaktieren
 
 info@spanishcourses.info
 
 
Spanien (Europa): Basis-Information über das Land
 
 spanishcourses.info - Flugsuche 

 Billigflüge und Flugsuche

Es ist an der Zeit zu verreisen ...

 

 

Spanien

Flag SpanienOffizieller Staatsname: Königreich Spanien

Spanien hat circa 47.200.000 Einwohner, von denen ungefähr 35.000.000 (74,2% der Bevölkerung) sprechen spanisch als Muttersprache.

Neben spanisch wird in Spanien auch katalanisch, baskisch, galizisch gesprochen.

Staatsoberhaupt ist Juan Carlos I de Borbón y Borbón-Dos Sicilias und Regierungs-Chef ist Mariano Rajoy.

Spanien erstreckt sich über eine Fläche von circa 505.000 km² und grenzt an Andorra, Frankreich, Marokko, Portugal und Gibraltar.

Währung vonSpanien: Euro (Code: EUR, Währungs-Symbol: €)

Aktuelle Uhrzeit in Spanien: 09:04:11 h
Zeitumstellung (DST) seit Sonntag, 30. März 2014 bis Sonntag, 26. Oktober 2014, Zeitveränderung 1 h (zur Zeit gültig)

Zeitunterschied zwischen Spanien und GMT (London): 1 Stunde

Zeitumstellung (DST): 1 Stunde (seit Sonntag, 30. März 2014 bis Sonntag, 26. Oktober 2014)

Die Vorwahl für Telefonate aus dem Ausland für Spanien ist : +34.

Stromspannung in Spanien: 220 V.

Webseiten von Spanien enden in der Regel mit .es

Landestypische Produkte von Spanien: Spanischer Wein, Paella, Tortilla, Gazpacho, Serano Schinken ... Mittelmeer-Küche

Zusätzliche Information über Spanien:
Spanien
spanishcourses.info

Spanien - ein Land voller Kontraste - seine Kultur und seine Kunst haben der Welt bedeutende Persönlichkeiten geschenkt, unter ihnen z.B. Picasso, Salvador Dalí, Velázquez, Miguel de Cervantes oder Antonio Banderas ...

 
 
Einzigartiges Spanien
Einzigartiges Spanien
spanishcourses.info

Spanien war über 1.000 Jahre eines der kulturellen Zentren Europas.

Es verfügt über wunderschöne Städte und Dörfer, die alte Baudenkmäler genauso wie zeitgenössische Baukunst herzeigen.

Die verschiedenen Regionen des Landes unterscheiden sich nicht nur durch ihre geografische Lage, sondern auch durch ihr Klima und den Charakter der ortsansässigen Bevölkerung.

Es ist ein faszinierendes Land zum Kennenlernen und um es zu erleben.

 
Andalusien - der Süden Spaniens
Andalusien - der Süden Spaniens
spanishcourses.info

Das - auch über die Wintermonate - ausgezeichnete Klima lädt ein, das Landesinnere zu erforschen, mit all seinen Naturparks, den Kultur-Wanderwegen, Golfplätzen und den historischen Bauwerken.

Die Spuren der Architektur ehemaliger Besatzungsmächte, wie Phönizier, Normannen, Römer und Araber sind an jedem Ort gegenwärtig, Renaissance- und Barockbauten, vereint mit den modernen Bauwerken der Städte wie Cordoba, Sevilla, Granada oder Malaga - ein in der Welt einzigartiges Konglomerat.

Auch wenn der Sommer zu ende geht - die Sonne hört in Andalusien nie auf zu scheinen.

 
Castilla y Leon
Castilla y Leon
spanishcourses.info

Castilla y León verfügt über eine große Anzahl von Kulturschätzen und Naturreservaten mit einzigartigen Ökosystemen und wunderbaren Landschaften.

Die Vielfalt der Gastronomie und die hervorragenden Weine von Castilla und Leon begeistern seit jeher alle Besucher der Region.

Die Infrastruktur in Hinsicht auf Unterkünfte und Gaststätten, sowie die guten Verkehrsanbindungen bescheren der Zone steigende Zuwachsraten auf dem Tourismus-Sektor.

Die bekanntesten Städte von Castilla y León sind Valladolid, Ávila, Salamanca, Burgos und Segovia.

 
Semana Santa

Die Semana Santa (Karwoche) ist einer der populärsten Festzyklen Spaniens. Sie wird auch Semana Mayor oder Semana Grande genannt und in ihr errinnert man sich des Leidensweges und Todes von Jesus Christus nach seinem Einzug in Jerusalem, und seines Todes.

Seit etwa dem 5. Jahrhundert sind Prozessionen wichtiger Bestandteil der Feierlichkeiten und in Städten, wie in Sevilla, Valladolid oder Málaga genießen diese hohes Ansehen.

Am Palmsonntag (Domingo de Ramo) werden die Palmenzweige (dort wo's halt Palmen gibt) oder Zweige der Oliven- oder anderer Bäume gesegnet, um im Anschluss daran an der Prozession teilzunehmen, die an den triumphalen Einzug Jesu Christi in Jerusalem erinnert. Dieser Brauch stammt aus dem 4. Jahrhundert und hat sich bis heute erhalten.

Die ganze Woche Über werden spezielle Feierlichkeiten abgehalten, die an die Einsetzung der Eucharistie als Sakrament im Verlaufe des Letzten Abendmahls erinnern sollen.

Alle Bruderschaften tragen ihre Bildnisse und/oder Heiligenstatuen auf die Straße, um sie im Zuge einer der Prozessionen den Gläubigen zur Schau zu stellen, von Montag bis zum Karfreitag, dem Tag an dem sich die 'alte Kirche' der Reue, der Enthaltsamkeit und dem Gebet verschrieben hatte.

Am Karsamstag wird des Begräbnisses von Jesus Christus gedacht, ehe ab Mitternacht dann das Oster- und Auferstehungsfest gefeiert wird, welches den ganzen Ostersonntag andauert.

Ostersonntag ist immer am Sonntag, der der ersten Vollmondnacht im Frühling folgt und fällt daher in den Zeitraum zwischen 21. März und 25. April.

 
SPANISCHE FEIERTAGE

Obwohl viele Leute das Gegenteil denken hat Spanien nur zehn nationale Feiertage. Dazu kommen noch zwei Feiertage je Autonomiegebiet, die aber jeweils unterschiedlich liegen. Auch die Kommunen haben jährlich zwei eigene Feiertage, welche ganz unterschiedlich sind. Diese fallen oftmals in die Sommerzeit. Es folgen nun alle nationalen Feiertage:

1. Januar – Neujahr

6. Januar – Heilige drei Könige

Karfreitag – (im März oder April)

1. Mai – Tag der Arbeit

15. August – Mariä Himmelfahrt

12. Oktober – Tag der Hispanität

1. November – Allerheiligen

6. Dezember – Tag der Verfassung

8. Dezember – Tag der unbefleckten Empfängnis

25. Dezember – 1. Weihnachtsfeiertag

 
 

Interessante Webseiten im Zusammenhang mit Spanien

www.spaindreams.com www.spaindreams.com

Information zu Unterkünften und Aktivurlaub

 

 

www.sol.com www.sol.com

SOL Spain Online - Hotels und apartments, Reiseinformationen

 

 
 

 
 
 
 Spanischlehrer aus aller Welt 

Viele Benutzer haben schon danach gefragt:

spanishcourses.info erstellt eine Datenbank mit Spanisch-Lehrern, die privaten Spanisch-Unterricht erteilen.

Wenn du Spanischlehrer/-in bist und deine Privatstunden den Benutzern von spanishcourses.info anbieten möchtest, dann kontaktier' uns doch einfach.

 spanishcourses.info kontaktieren

Diese Datenbank ist auch offen für Spanischlehrer, die nicht in spanisch-sprechenden Ländern leben.

 
 
spanishcourses.info
Eingangs-/Startseite
Spanien
Basis Information
Städte in Spanien
Wechselkurse
Landkarte Spanien
Radio und TV online
Spanisch-Schulen in Spanien
Spanisch-Schulen (281)
Weitere Länder
Argentinien
Bolivien
Chile
Kolumbien
Costa Rica
Kuba
Ecuador
El Salvador
Guatemala
Honduras
Mexiko
Nicaragua
Panama
Paraguay
Peru
Puerto Rico
Dominikanische Republik
Uruguay
Venezuela

vor mehr 16 Monaten

Eine Spanisch-Schule hat an nur einem Nachmittag ALL ihre Info aktualisiert.

Eine Spanisch-Schule hat an nur einem Nachmittag ALL ihre Info aktualisiert.

Isabel von CI Alicante in Alicante (Spanien) hat sich absolute Mühe gegeben: innerhalb weniger Stunden war sämtliche Information über die Schule aktualisiert. CI Alicante ist zweifelsfrei eine gute Option, um dort Spanisch zu lernen, vorrausgesetzt, man möchte das dort tun, wo auch ‘was weitergeht‘.

Information über CI Alicante ansehen

 

vor mehr 16 Monaten

Spezial Album: Panorama-Route in der Dominikanischen Republik

Spezial Album: Panorama-Route in der Dominikanischen Republik

Panoramastraße von Monte Llano (Puerto Plata) nach Santiago de los Caballeros: Von der Gran Parada über Tubagua, Yásica, La Cumbre (Denkmal der Mirabal Schwestern) nach Santiago de los Caballeros.

Spezial Album ansehen

 
Buenos Aires - Argentinien

Buenos Aires - Argentinien

Gelegenheit: Spanischsprachschule wird verkauft. Sehr gute Lage. Umfangreiche Erfahrung. Akademische Anerkennung.

 Contact

 
 
 
2003 - 2014 © spanishcourses.info - zuletzt aktualisiert: vor mehr 20 Monaten (Sonntag, 5. August 2012) | 3/005 | 0,9219 | 417463779050925